Mein Jahres-Trainingsplan (2Wo. aktuell)

Die Läufe werden zur Muskulären Anpassung zum FFM-Marathon weitgehends auf flachen asphaltierten Strecken bzw. die Intervalle auf einer Tartanbahn gelaufen. (Abweichungen gebe ich zur Einheit in Klammern an.)

+ Jeder Lauf ist mit einem kleinen Bericht auf Strava öffentlich sichtbar

+ Das Strava Profil: https://www.strava.com/athletes/14460388

 

Der Frankfurt-Marathon rückt immer näher. Klar, so langsam werde auch ich nervös. Ein Marathon ist schon mit Respekt zu betrachten aber einer mit über 10.000 Teilnehmern, an dem einige der Weltweit Besten Marathonis an den Start gehen und selbst eine Zeit von 2:30h bei den Männern in der Masse untergeht ist dann nochmal einen Wow-Effekt größer. Ich gebe auf jeden Fall mein Bestes u.a. mit folgenden Laufeinheiten.

 

21.09. – 23.09

Fr: 70′ 4:20
Sa: 70′ 4:30 R.A.F.
So: 38k 4:30 a.M.

24.09. – 30.09

Mo: —
Di: 20k 4:00 + Ein&Aus
Mi: 45′ 5:00 / 70′ 4:20
Do: 5*1000 3:15 + 400 Trab
Fr: 70′ 4:20
Sa: 45′ 5:00 / 70′ 4:20
So: Crescendo 32k + 1h Rad0

01.10. – 07.10.

Mo: Pendellauf 45-60min
Di: 20k 4:00 + Ein&Aus
Mi: 45′ 5:00 / 70′ 4:20
Do: 5*1000 3:15 + 400 Trab
Fr: 70′ 4:20
Sa: 45′ 5:00 / 70′ 4:20
So: Crescendo 32k + 1h Rad

 

Folgewochen werden demnächst veröffentlicht.

 

 

2 Gedanken zu „Mein Jahres-Trainingsplan (2Wo. aktuell)

  1. Hallo du Läufer,hier ist deine LT;-).
    Ich bin so stolz auf dich,was du läufst,schaff ich noch nicht mal mit dem Rad,ok,dass wird sich zeigen,wenn du hier bist.Bis dahin kann ich ja noch trainieren:-).Hab dich lieb,Deine Lieblingstante

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.